Termine

16.11.2019: D2-Junioren TSV Amshausen II : BV Werther II 5:2 (3:2)

Der TSV führte bereits nach 20 Minuten durch Treffer von Jonas Koppe und Yves Mahrholdt mit 2:0, ließ dann aber den Gegner ins Spiel kommen und kassierte innerhalb weniger Minuten das 2:2. Kurz nach seiner Einwechslung erhöhte Levi Refardt (nach überragender Hereingabe von Eliott Nichols über die rechte Seite) per Volleyschuß zum 3:2. In der 2. Halbzeit drehte der TSV dann nochmal richtig auf, ließ aber beste Möglichkeiten liegen, da auch der starke Wertheraner Torwart mit tollen Paraden seine Mannschaft im Spiel hielt. Für den Endstand sorgten Nico Hegerfeld und Alper Binay die mit ihren Treffern dem TSV den  auch in der Höhe verdienten 3. Sieg  in Folge sicherten.