Skip to main content
  • 100 Jahre TSV Amshausen

    100 Jahre TSV Amshausen

    Herzblut ist blau.

    2024 feiern wir 100-jähriges Jubliäum.
    Feiert mit uns!

    Programm - großes Zeltfest!

  • Winterfest am 20.01.2024 am Sportplatz

    Winterfest am 20.01.2024 am Sportplatz

    Budenzauber in gemütlicher Atmosphäre rund ums Sportlerheim

    - Essen
    - Trinken
    - Verkaufsstände

    Vergesst die trubelige Weihnachtszeit und lasst euch verzaubern von unserem großartigen TSV Winterfest.

    Am 20.01.2024 ab12:00 Uhr starten wir am Vereinsheim in Amshausen gemeinsam mit Euch in ein ereignisreiches Jubiläumsjahr.
    Freut Euch auf heiße Getränke und leckeres Essen in gewohnter TSV Atmosphäre und genießt einen gemütlichen Tag.
  • Frühlingsbrunch in Haskenhoffsschmiede 16.03.2024

    Frühlingsbrunch in Haskenhoffsschmiede 16.03.2024

    - kulinarischer Ausflug
    - Eintrittskarten notwendig. Vorverkauf am Sportplatz
    - Teilnehmeranzahl 100 Personen
  • Familienfest m. Tauziehen 25.05.2024

    Familienfest m. Tauziehen 25.05.2024

    • Die Mannschaft wird nach Gewicht ermittelt.
    • Offizielles Wiegen.
    • Eine Mannschaft darf max. 540 Kg wiegen, maximal 8 Teilnehmer pro TEAM.
    • Die Vorrunde wird am 25.05.stattfinden.
    • Das Finale findet beim Zeltfest 08.06.2024 statt
    • Startgeld pro Mannschaft 19€. Für Spätanmelder 24€.
    • Hierzu wird es ein Anmeldeflyer geben, mit weiteren Infos.
    • Wir ziehen für eine guten Zweck und Spenden die Erlöse innerhalb der Gemeinde für wohltätige Zwecke ! alles weitere folgt.
    Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Anmeldung erforderlich !! Hier geht's zur Anmelduing

    Flyer - Familienfest Regelwerk - Tauziehen

  • Großes Zeltfest 08.+09.06.2024

    Großes Zeltfest 08.+09.06.2024

    - verschiedene Aktionen tagsüber, Fussballspiele - Finale Tauziehwettbewerb - Abends Liveband im Festzelt. Eintrittskarte notwendig. Vorverkauf : 19 €, Abendkasse 24€ Der Vorverkauf hat begonnen. Am Sportplatz, und ...

    Programm - großes Zeltfest!

  • 24- Stunden-Rennen 21/22.09.2024

    24- Stunden-Rennen 21/22.09.2024

    • keine Gnade für die Wade
    • auf einem Rundkurs gilt es Kilometer zu sammeln, ob einzel oder als Team Anmeldungen erforderlich
    • Rundkurs 6,7 km
    • Start und Ziel Sportpaltz Amshausen
    • Beginn 12: 00 Uhr 21.09.2024 -Ende 12:00 Uhr 22.09.2024
    • Einzel und Teamwertung Startgebühr = Spende 50 % für Jugend TSV und 50% Tafel Gütersloh

    weitere Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Blau-weiße Nacht 16.11.2024

    Blau-weiße Nacht 16.11.2024

    - TSV -Gala in der Steinhagener Aula - Eintrittskarten notwendig

D1 - Junioren

Meisterschaftsspiel am 21.09.2019 in Gadderbaum
Mit   einem   5:1-Auswärtserfolg   beim   SV   Gadderbaum   setzte   der   TSV   in   der   Kreisliga   A   ein   erstes
Ausrufezeichen.  Die Mannschaft präsentierte  sich „Auf dem Dreesgen“ als geschlossene Einheit  und
belohnte sich mit fünf Toren von Emin Gaziov (2), Moritz Wirausky, Kenai Wörmann und Florian
Wirausky.

Meisterschaftsspiel am 28.09.2019 in Amshausen
Im ersten Heimspiel war das Team vom VfR Wellensiek II (Jahrgang 2008) unser Gegner. Die Gäste reisten
als Tabellenführer (9 Punkte nach drei Spieltagen) an. Rückblickend zeigte Amshausen in dieser Partie die
bisher beste Saisonleistung. Das Ergebnis von 1:1 wurde von unseren Jungs zu Recht bejubelt.   
Aber: der Ausgleich für Wellensiek II fiel erst kurz vor Spielende (53. Minute) und es bestand bis zu diesem
Zeitpunkt durchaus die Möglichkeit, die TSV-Führung aus der ersten Halbzeit (Moritz Wirausky / 18.
Minute) noch weiter „aufzustocken“. Besonderes Pech hatten dabei Emin Gaziov (Pfostenkracher) und
Nevio Struffolino, der nach einem blitzschnellen Konter im Abschluss nur ganz knapp scheiterte.

Meisterschaftsspiel am 05.10.2019 in Wellensiek
Diesmal mussten wir auswärts beim VfR Wellensiek I (Jahrgang 2007) antreten. Leider waren wir von der
„Galaform“ des vorherigen Spieltages meilenweit entfernt. Über den Ausgang der Partie gab es schon nach
wenigen Minuten keine Zweifel mehr. Endstand: 0:5 (0:3).

Meisterschaftsspiel am 12.10.2019 in Amshausen
Zweite Niederlage in Folge gegen TuS Eintracht Bielefeld II mit 1:2 (0:0). Aber diesmal präsentierte sich
unser Team im Gegensatz zur Vorwoche wieder deutlich positiver. Die kämpferische Einstellung stimmte
auf jeden Fall. Und es waren auch viele „spielerische Elemente“ zu sehen. Mit einem Remis wären wir
zufrieden gewesen, aber auch „drei Punkte auf der Habenseite“ für den TSV hätten unsere Gäste von der
„Königsbrügge“ nicht als unverdient bezeichnen können.
Der   entscheidende   Unterschied   lag   in   der   Chancenverwertung.   TuS   Eintracht   erzielte   aus   wenigen
Möglichkeiten zwei Tore - Amshausen gelang bei vielen Situationen im Bielefelder Torraum nur das
zwischenzeitliche 1:1 durch Moritz Wirausky.

Meisterschaftsspiel am 02.11.2019 in Jöllenbeck
Nach den Herbstferien gewann der TSV auswärts mit 3:1 (1:0). In der letzten Saison waren die beiden
Spiele gegen Jöllenbeck zwei absolute Highlights (1:2 verloren und am 30. Spieltag zuhause mit 3:2
gewonnen). Diesmal hatte Amshausen deutlich mehr Ballbesitz und wieder ein großes „Chancenplus“.
Florian Wirausky gelang in der ersten Halbzeit per Distanzschuss ein Traumtor. Nach dem Ausgleich trafen
Moritz Wirausky und noch einmal Florian Wirausky zum Endstand. Kurz vor dem Ende musste unser
Keeper Ole Weeke bei zwei Kontern der Gastgeber in höchster Not retten.