Willkommen beim TSV

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite.

Hier können Sie sich über unser gesamtes Sportangebot informieren.
Außerdem finden Sie Ihre Kontaktpersonen, Hinweise zur Anmeldung und die
Anfahrt. Wir stellen unser Sportangebot vor - vom Fußball bis zum
Radsport. Die aktuellsten Ereignisse werden hier auf der Startseite
gepostet, so verpassen Sie keine Neuigkeit.

Viel Spaß wünscht Ihnen mit sportlichem Gruß
       Ihr TSV Amshausen 1924 e.V.

TSV II: 1:1 gegen Tus Unions " Hartplatzhelden "

Gegen die "Hartplatzhelden " von Tus UNION zeigte die TSV-Reserve über 90 Minuten eine verbesserte Leistung. Auch an diesem Spieltag wieder schwierige, ungewohnte Platzverhältnisse an den " Heeper Fichten ". Auf dem " Roten Rasen " stimmte aber diesmal die Einstellung der Scholz-Truppe. Maxi Fregin brachte den TSV zunächst mit 1:0 in Führung, doch UNION erzielte Mitte HZ 2 den verdienten Ausgleich Ein gerechtes Remis im letzten Auswärtsspiel der Saison 2016 / 2017.

TSV II: 0:1 Pleite am Brackweder " Gleisdreieck "

Durch die erste Niederlage in der Rückrunde hat die TSV-Reserve als Tabellendritter die letzte Möglichkeit verpasst, doch noch an die beiden führenden Teams GSV Cosmos + den VFL Oldentrup heranzurücken. Von der ersten Minute an fand der TSV an diesem Sonntag keine Einstellung zum türkischen Gegner und auch nicht zu dem sehr großen, staubigen Hartplatz am Brackweder " Gleisdreieck ". SC Hicret erzielte den Siegtreffer durch einen " Sonntagsschuß " aus 25 Metern in der 65. Spielminute. Eine völlig verdiente Auswärtsniederlage. !  

TSV II aktuell : Nur 2:2 gegen VFL Oldentrup im Spiel um möglichen Relegationsplatz

Herrliches Fußballwetter - ca. 80 Zuschauer auf dem TSV-Sportplatz und zwei hochmotivierte Teams im Spiel um einen möglichen Relegationsplatz zur B-LIGA.  Die Vorzeichen für dieses "Endspiel" um Tabellenplatz 2 hatten sich auch durch die überraschenden Ergebnisse des vorherigen Spieltages  verändert : VFL Oldentrup nur 1:1 gegen Türkgücü Sennestadt II - GSV Cosmos nur 4:4 gegen Tus Union ( 4:3 91.Minute  +  4:4 93.Minute für Cosmos !!! ). Die TSV-RESERVE ( Tab.Dritter) konnte mit einem Sieg den VFL ( Tab.Zweiter) überholen und damit auf Rang 2 vorrücken.

TSV II aktuell : 5:2 !!! RESERVE "rockt" die Bielefelder WEST-ALM

Dieses Spiel war wesentlich " enger " als es das Endresultat von 5:2 für den TSV aussagt. Bis zur 76. Spielminute war völlig offen, wie die Punkte verteilt werden. Dabei war eine klare Pausenführung für die TSV-RESERVE möglich. Bessam Alrezg + Philip Arend vergaben die besten Torchancen. Nach dem Seitenwechsel, beim Stand von 2:1 für Amshausen, große Hektik von beiden Mannschaften.

TSV II aktuell : An der Ravensberger Str. war mehr möglich - Remis gegen Tabellenführer GSV Cosmos Bielefeld

88. Minute an der Ravensberger Straße : Der syrische TSV-Mittelfeldspieler Ahmed Al Lollah legt sich das nasse Leder zum Freistoß zurecht - 22 Meter Entfernung zum Cosmos Tor. Der leicht " geschnippelte " Ball landet statt im Torwinkel - leider nur a u f der Querlatte des Cosmos-Gehäuses. Der " LUCKY-PUNSCH " war durchaus möglich in diesem turbulenten C-LIGA Spiel !!! Es bleibt beim letztendlich gerechten Unentschieden. Das TSV-Trainerteam hatte nach dem Freitagstraining für dieses Spiel beim Tabellenführer ursprünglich  einen 16-er Spielerkader zur Verfügung.

TSV II aktuell: Glücklicher 3:2 Heimsieg gegen Tabellenvorletzten

Das erste Meisterschaftsspiel nach der Winterpause war eine " schwere Geburt " -  überhaupt die 3 Punkte am Platz zu behalten. Zur Halbzeit hätte der krasse Außenseiter TG Sennestadt schon 3:0 führen können !  Die TGSe-Reserve hat sich in der Winterpause durch einige Neuzugänge erheblich verstärkt und war aus dem Hinspiel nicht wiederzuerkennen. Aus dem Mittelfeld wurde der Ball gut verteilt und über deren Außenpositionen immer wieder gefährliche Angriffe eingeleitet.

TSV II : Alle Vorbereitungsspiele auf einen Blick

SO - 12.02.2017 - TSV II - SC Halle II 4:2 - - - Amshausen lag nach 14 Minuten schon 0:2 zurück. Nach dem Anschlußtreffer in der 22. Minute noch der erwartete Heimerfolg - - - T S V II :  Rudolf - Trassmer, Bokermann, Ba. Lehwalder, Ro. Graf - Pa. Weber. Ma. Fregin, Fe. Wilhelmstroop ( 46.Arend ), Sa. Gehle - Wortmann (46.Engelhardt ), Alrezg ( 27. Al Lollah )  -  T O R E : 13.Min. 0:1 - 14.Min. 0:2 - 22.Min. 1:2 Sascha Gehle - 68.Min. 2:2 Robert Engelhardt - 85.Min. 3:2 Philipp Arend - 87. Min.

TSV II aktuell: Reserve klettert auf einen Relegationsplatz zur B-Liga

Nach einem 8:0 Auswärtserfolg beim Tabellenfünften Tus Einigkeit Hillegossen II belegt die TSV-RESERVE in der aktuellen Tabelle v o r e r s t  einen Relegationsplatz. Zum Jahresende wollte der TSV unbedingt einen " Dreier " aus dem Hillegossener Osningstadion mitnehmen. Dementsprechend konzentriert und spielerisch total überlegen wurde agiert. Im Hinspiel besiegte TSV den Tus in einem sehr guten und spannenden C-Liga Spiel mit 3:1, diesmal war Hillegossen kein gleichwertiger Gegner - über 90 Minuten fast ein Spiel auf ein Tor . . . . . . .

TSV II aktuell : 5:1 gegen Tus 08 Senne - Reserve festigt Tabellenplatz 3

Am ersten Rückrundenspieltag besiegte die TSV-RESERVE die Drittvertretung aus der Senne mit 5:1. Die Liste der Ausfälle für dieses Spiel war sehr lang: Kapitän Timo Bokermann ( weiterhin im Kader der "Ersten" ), Patrick Weber ( privat verhindert ), Jan Trassmer + Felix Wilhelmstroop ( beide Muskelverhärtung ), Mohammad Abdulmajid ( schwere Knieverletzung ). Sonntagvormittag mußten die beiden Abwehrspieler Maxi Fregin + Moritz Venohr aus Krankheitsgründen auch noch kurzfristig absagen.

Seiten

TSV-Amshausen 1924 e.V. RSS abonnieren